Produkte des Monats

Standard

Mängisch au unnötigi Produkt ufem Markt. Aber irgendwie müend die ja au fresse Isaak Gayle

Unnütze Top-Produkte des letzen Monats. 

 

Apple toillette für #apple – #Liebhaber 

http://milosparipovic.com/index.php/ipoo-toilet/

Für #adrenalin junkys ein #russisches #roulette 

http://www.stupid.com/party-roulette-water-balloon-game.html

Die #Katze einfach beschäftigen

http://www.frolicat.com

/ Bild Quelle: http://www.coolest-gadgets.com/wp-content/uploads/frolicat1.jpg

Riesen #Objektiv für das iPhone

http://www.coolshityoucanbuy.com/2011/07/iphone-slr-mount.html

 

 

 

 

 

 

 

 

>VIP< >Zürich< >Produkte< >Bewertung< >Schweiz< >davidisaakgayle< >Züri< >davidgayle< >jiggy< >swissbloger< >yolo< >Blog< >Blogger<

 

 

20131119-202703.jpg

20131119-202750.jpg

20131119-202836.jpg

20131119-202932.jpg

Advertisements

ÖV Alltag

Standard

20131024-152615.jpg

Immer sgliche ide ÖV denn gspürsch de Blick, will eusi geister halt kommuniziered doch wenns drum gaht verbal zkommuniziere fehled eus alli wörter und die einzig Unterhaltig womer idem moment bechunnt isch vomene iPhone/iPad/Android/Tablet/Medien. DavidIsaakGayle

weiterlesen

lunch out

Standard

Lunch out ein grün beschmükter Park, mit herrvoragender Aussicht. #örlikon #joiz #yolo #swag „örlikon“

kaju.blog

lunch out

hello hello.

Monday started beautiful. When I woke up the sun, and the light, were still hiding. Pitch black outside. Time to pack. All organized and slowly into the suitcase. Happy with my „light weight“ after six months. (thank you mommy for taking my summer clothes back already…) After packing it all up I went to meet M. and my aunt for lunch in Oerlikon. Was very nice to still have this chance. Passed by at some places on the way back home and inside of the MFO Park too to have a last glimpse. They opened the doors again to go inside, which were closed because of a flood they had during a rainy week. The leaves are turning into all imaginable colors. It looked just wonderful and made want to share it with you. An inspiration for a next kaju.colors for sure. I’ll keep you posted on the…

Ursprünglichen Post anzeigen 32 weitere Wörter

Tasca Romero – Tapas in Zurich

Standard

Yummi looks like real #soulfood #zürich #niederdorfstrasse37

Fork-Tips

My past year was spent in Madrid where Tapas are a great part of the culture. Whenever I am in the need for some Spanish soulfood- Tapas -I go to Tasca Romero. I love how rustic the interior is and the simplicity of the dishes. There is a glass counter at the front, where all the tapas are displayed. You simply order a delicious sangria and pick out the dishes you would like.

My favourites : insalata di pulpo, insalata di calamares, mejillones (mussels), spanish meatballs, tuna-potato salad

Price: $$

Reserve ahead on weekends! Tel: 044 252 52 90

Enjoy!

Tasca Romero

Ursprünglichen Post anzeigen

Cafe Boy, Kochstrasse, Zürich

Standard

Sieht dekadent aus #CafeBoy #Cafeboy

gourmetstuebli's Blog

Das Cafe Boy hat sich in den vergangenen Jahren zu einer etablierten Adresse für gute Küche in Zürich gemausert. Ein Besuch zahlt sich in der Regel aus. Immer empfehlenswert ist das dreigängige Überraschungsmenü zum fairen Preis von 66 Fr. Dafür kriegt man Vorspeise, einen Zwischen- und einen Hauptgang. Zur Vorspeise wurde Pata Negra Schinken mit Avocadopüree und einer Salatgarnitur serviert. Eine leckere Angelegenheit, obwohl der Pata Negra Schinken etwas dünner geschnitten hätte werden können. Als Zwischengang überraschte uns die Küche mit Pasta an einer Brasatosauce und Pinienkernen. Die Pasta war gut gegart und die Sauce überzeugte ebenfalls. Ein wohlig wärmendes Gericht für die kalten Tage. Beim Hauptgang liess ich mich aber nicht überraschen und wählte das Tages-Speial Rehpfeffer mit Quarkspätzli – für einen kleinen Aufpreis von 6 Fr. Die Spätzli überzeugten, die Sauce des Pfeffers war kräftig im Geschmack und lecker. Lediglich der Pfeffer war leicht auf der trockenen Seite…

Ursprünglichen Post anzeigen 59 weitere Wörter

Netagende online suchen und buchen einfach gemacht.

Standard

Ein neues Online Buchungsystem macht sich einen Namen.
Da wir alle unsere agenda sowieso online in einer cloud halten wollen, wird netagendaAG früher oder später sowieso ein Thema sein.
Egal ob ein Besuch beim schönheitchirurgen oder beim yoga alles wird lokal gefunden und gebucht auf http://www.netagenda.com
Die Website ist zwar noch in der Betaphase aber die Idee an sich ist genial.

20131021-124130.jpg